Mitfahrerbank Richtung Thedinghausen
17. März 2018
Wanderfalken – Vortrag des NABU
26. März 2018
alle anzeigen

Aller guten Dinge sind drei

Am Samstag, den 17.03.2018 hatte der Dorfverein zum dritten Mal
die „Strange Crew“ in der Emtinghauser Mühle zu Gast. „Die Mühle in Emtinghausen ist schon zu unserem Wohnzimmer geworden“ schwärmte Sänger Christian Schwarz, „die Akustik ist super und das Publikum begeistert.“

Strange Crew ist eine Rockband, die Spaß an handgemachter Musik hat; ohne technische Unterstützung,
wie Playback, Midi oder Prompter.

Die Grundpfeiler ihres Repertoires bilden die Stones und die Beatles,
von denen sie aber die eher seltener gespielten Hits bevorzugen. Von dort spannen sie den Bogen über viele Rocklegenden wie U2,
John Mellencamp oder Clapton bis in die Neuzeit zu Del Amitri, Sting oder Jake Bugg.
Die 7 Musiker aus dem Raum Ostwestfalen-Lippe lassen auf jeder Bühne ihre Leidenschaft für Musik erkennen,
so dass der Funke der Begeisterung auf das Publikum überspringt.
Bestimmt wird der Sound durch die beiden Sänger und die beiden E-Gitarren, untermauert durch ein grooviges Fundament
von Bass und Drums, ergänzt durch Saxophoneinlagen bzw. die Keyboardsounds.